Anfang der Seite

KEANA Interview: LA-Sängerin spricht über ihre "Supernova"-Gargantoonz-Zusammenarbeit mit Play’n GO Music

Play’n GO Die Musik ist da, und sie beginnt mit einer "Supernova".

Mit freundlicher Genehmigung von KEANA, einer Dream-Pop-Künstlerin aus Los Angeles, sind wir stolz darauf, sie als erste Kollaborateurin von Play’n GO Music zu präsentieren. KEANA hat im Internet mit einer Vielzahl von Trip-Hop-, Dream-Pop- und elektronisch angehauchten Klängen von sich reden gemacht - wohl mit einem leichten Sci-Fi- und Eskapismus-Einschlag.

Ihre eindringlichen, atmosphärischen Soundscapes wurden von verschiedenen Publikationen in der Musikwelt gelobt.Jetzt hat KEANA uns bei unserem ersten Ausflug in die symphonische Welt der Slot-Soundtracks geholfen.

It only makes sense to team up with an artist equally as electric as Gargantoonz to perfectly complement the storied slot sequel. Read to learn more about Play'n GO Music and KEANA’S artistry in this exclusive Q&A. 


Wenn jemand deine Musik noch nie gehört hat - was würdest du wollen, dass er über dich weiß?

"Ich würde wahrscheinlich wollen, dass sie wissen, dass Musik schon immer ein Teil meines Lebens war. Ich habe schon in jungen Jahren mit der Musik angefangen und in der Kirche gesungen - ich war immer bei Talentshows und Chören dabei. Ich war auf der Musikschule. Die Art von Musik, die mich repräsentiert, ist ätherisch, verträumt und abenteuerlich."


Erklären Sie uns Ihren Aufnahmeprozess

"Normalerweise beginne ich mit einer Idee, einem Pad oder einer Art Synthesizer-Sound, und von dort aus nehme ich meine Melodie auf. Sobald ich Melodie-Ideen habe, die aus mir herausfließen, fange ich an, hier und da Worte einzufügen, und dann benutze ich diese Worte als Ausgangspunkt für meinen Song."


Was hat Sie bei Gargantoonz dazu bewogen, "Supernova" zu machen?

“I love that Gargantoonz conveyed an ‘80s pop-inspired style of music. It's always fun for me to come in, hit record, lay down my melodies and get all my ideas going. A lot of the time, when I'm producing and singing my own music, I tend to lean more towards the production side of music-making or I'll lean more into the singing side, then sometimes it takes me a little bit longer to get my ideas out. It’s a mixed bag.”


Was war die Inspiration für die Texte von "Supernova"?

"Der Text schrieb sich bei diesem Lied von selbst. Es ging sehr viel um den Weltraum, die Galaxie. Ich habe also Wörter wie Supernova verwendet. Ich habe Schlüsselwörter aus dem Briefing verwendet, das mir zugeschickt wurde, und der Song hat sich so ziemlich von selbst geschrieben: Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und war sehr einfach."


Play’n GO Musik ist HIER

Wir haben ein neues Musikprojekt ins Leben gerufen: Play’n GO Music. Die Abteilung wird Soundtracks aus unseren beliebten Spielen präsentieren und neue Musik produzieren, die exklusiv für unsere neuen und bestehenden IPs verwendet wird.


Dies ist das erste Mal, dass Musikkünstler aus der ganzen Welt mit Play’n GO Music zusammenarbeiten, um neue Versionen von Musik aus dem Spiel zu produzieren, die auf Streaming-Plattformen verfügbar sind. Wir hoffen, dass wir eine Gemeinschaft von Musikliebhabern aufbauen können, die noch tiefer in die Welt der Kreativität eintaucht.


Stream “Supernova” here on all digital music platforms. Looking for more? Check out the Reactoonz landing page for more alien slot action whilst we await more exciting new tunes from Play’n GO Music.

Kommentare


VERBUNDENE NACHRICHTEN

eisköniginmorgana_web_news_prvw.webp

Play'n GO Musik

02. Februar 2024

Serin Oh Talks Inspiration Behind “You Are...
eisköniginmorgana_web_news_prvw.webp

Play'n GO Musik

24 May 2024

Revving Up the Rhythm: Play'n GO Music's M...
eisköniginmorgana_web_news_prvw.webp

Musik

05 Apr 2024

Play'n GO Music Unveils MoneyGram Haas F1 ...
eisköniginmorgana_web_news_prvw.webp

Play'n GO Musik

03 Apr 2024

Restaurant Rhythms: Play’n GO Music’s Slas...
Ende der Seite